fbpx

Club-Event

Besuch in der Appenzeller Schaukäserei in Stein (AR)

Kulinarisches Erlebnis wird an 364 Tagen im Jahr dreifach grossgeschrieben – im vielfältigen Restaurant, im Spezialitätengeschäft und in der geheimnisvollen Erlebnisausstellung.

Die Erlebnisausstellung vereint auf interaktive Weise traditionelles Brauchtum und modernste Käseherstellung zu einer gelungenen Mischung aus Althergebrachtem und Einblick in die Realität der Gegenwart. Der Bezug zur Region steht dabei klar im Mittelpunkt. Auf dem Rundgang kommt man dem Geheimnis näher, wieso der Appenzeller® Käse der würzigste Käse überhaupt ist.

Unser Club-Anlass startet in der Appenzeller Schaukäserei mit einer Begrüssung durch Ralph Böse (Geschäftsführer) und einem „Käfeli“.

Danach starten wir die Führung auf der Besuchergalerie und erfahren Spannendes über traditionelles Brauchtum und modernste Käseherstellung. Anschliessend lassen wir den Anlass bei einem gemütlichen „culinarischen“ Apéro ausklingen. All jene, welche noch mehr Appenzeller Spezialitäten kennenlernen möchten, ist das Restaurant für das Mittagessen geöffnet.

Programm und Kosten

Samstag:  21. November 2020 von 9.30 Uhr bis circa 12 Uhr

  •  Begrüssung durch Ralph Böse (Geschäftsführer) und einem „Käfeli“
  • Führung
  • culinarischer Apéro
kostenlos für Clubmitglieder
CHF 40.- für Nicht-Mitglieder (bar vor Ort)
Kartause Ittingen

Treffpunkt

Wir treffen uns vor der Appenzeller Schaukäserei Stein (AR).

Kostenlose Parkplätze sind vorhanden.

Anreise mit dem öV

Die Haltestelle Stein AR, Post ist nur 120 Meter von der Schaukäsi entfernt.

Anreise mit dem Auto

Dorf 711
9063 Stein
Link zur Navigations-Beschreibung

Anmeldung Herbst-Event, 21. November 2020

bis spätestens Freitag, 13. November 2020