fbpx

Nationale Geissenshow Wattwil

Zusammenfassung

Eventtermin 25. März 2017
Anzahl Besucher 3’000
Kommunikationsleistung
in Kontakten
259’400
Anzahl Aussteller 6
Anzahl ausstellende Tierhalter 150

Konzept und Wirkungsziele

Die Förderung des Absatzes von Geissen-Produkten aus der Region Toggenburg

Zum 12. Mal organisierte der Verein Ziegenfreunde mit dem Trägerverein CULINARIUM für über 3’000 Besucher die nationale Geissenshow in der Markthalle Wattwil. Mit mehr als 700 ausgestellten Geissen und ca. 150 Züchtern vor Ort wurden auch dieses Jahr wieder die schönsten Geissen des Landes prämiert. Die Festwirtschaft bot ein reichhaltiges Angebot an kulinarischen Spezialitäten. Der CULINARIUM-Markt trumpfte mit einem Füllhorn an innovativen Geissen-Produkten auf. Verschiedenste Käse- und Fleischprodukte aller Art erfreuten nicht nur Einheimische − sondern auch ausserkantonale Besucher.

 

Wirkungsziele

  • Neue Absatzmöglichkeiten für CULINARIUM-Produzenten schaffen
  • Förderung des Bewusstseins für Regionalität und Saisonalität

Impressionen

Medienleistung

Datum Medium Was Kontakte
23. − 25.03.2017 CULINARIUM Tip mit Radio FM1 Radiospot 229’000
01. − 25.03.2017 Aufschaltung Karrusell Homepage TVC Veranstaltungsinfo 1’100
17.03.2017 Newsletterversand TVC Newsletter 2’300
23.03.2017 CULINARIUM Magazin culinarisch! Magazin 27’000
Total 259’400

Fazit / Ausblick

Einheimische und Gäste bekamen einen Einblick in die Vielfalt und Qualität von innovativen Produkten und Spezialitäten aus dem Toggenburg.

Die 13. Ausgabe der Nationalen Geissenshow im März 2018 bietet erneut die Möglichkeit zur direkten Vermarktung von Toggenburger Geissenprodukten. Die Akquise einer ausreichenden Anzahl von neuen Austellern für den CULINARIUM-Markt wird auch im kommenden Jahr eine Herausforderung darstellen.