fbpx

Genussakademie mit Weinspitzen und Genussabend

Zusammenfassung

Veranstaltungstag 8. Januar 2019
Kommunikationsleistung,
Anzahl Kontakte
441’988
Anzahl Besucher am Nach-
mittag an der Genussakademie
und den St.Galler Weinspitzen
433
Teilnehmende Betriebe
Marktplatz
20
Teilnehmende Betriebe
St.Galler Weinspitzen
16
Anzahl Besucher am Galaabend 264

Leitthema

«Zwischen Generationen, Grenzen, Gesellschaften und Geschäftsmodellen»

Konzept und Wirkungsziele

Einmal jährlich im Januar führt der Trägerverein Culinarium für Gastronomen, Produzenten, Detaillisten, Handelspartner, Vereinsmitglieder und Medien eine Genussakademie mit Galaabend durch. Der Anlass hat folgende Ziele:

  • Innovationen zu fördern, zu entwickeln und zu präsentieren
  • Produktekenntnisse und deren Anwendung unter den Markenbenutzern zu fördern
  • ein Netzwerk zwischen den Markennutzern zu entwickeln
  • die regionale Gastronomie und Weine auf hohem Niveau zu zelebrieren
  • Trends aufzuspüren

Programmraster Nachmittag

Am Nachmittag bieten wir den Besuchern drei Elemente:

  1. Podiumsgespräch zur Diskussion und Vertiefung von aktuellen Themen rund um die Regionalität
  2. Marktplatz in Form einer Tischmesse
  3. Seminare zu speziellen Themen
  4. St.Galler Weinspitzen

Programmraster Abend

  1. Genussabend mit Vorspeisenbuffet vom Culinarium-König Gastronomie. Am Genussabend werden Trends in der regionalen Küche gesetzt.
  2. Wahl der Culinarium-Könige für das aktuelle Jahr in den Kategorien Produktion und Gastronomie.

Medienleistung

Datum Was Medium Kontakte
21.11.2018 November Newsletter Newsletter 2’066
27.11.2018 CULINARIUM Genussakademie Facebook-Post 426
02.12.2018 CULINARIUM Genussakademie Facebook-Post 580
03.12.2018 CULINARIUM Genussakademie Facebook-Post 556
05.12.2018 CULINARIUM Genussakademie, Genussabend Facebook-Post 529
08.12.2019 St.Galler Tagblatt – Den Herzschlag der Regionalität spüren an der
CULINARIUM-Genussakademie
Seite für Geniesser 114’992
04.01.2019 CULINARIUM Genussakademie, St.Galler Weinspitzen Facebook-Post 2’093
05.01.2019 Schweizer Bauer – Genussakademie Culinarium Bericht 29’811
08.01.2019 CULINARIUM Genussakademie, St.Galler Weinspitzen Facebook-Post 617
08.01.2019 CULINARIUM Genussakademie, Der CULINARIUM König 2019 ist gekührt! Facebook-Post 5’891
08.01.2019 CULINARIUM Genussakademie, Der CULINARIUM König 2019 Facebook-Post 6’319
10.01.2019 Januar Newsletter Newsletter 2’149
10.01.2019 CULINARIUM Genussakademie, Rückblick Facebook-Post 1’031
11.01.2019 CULINARIUM Genussakademie, CULINARIUM König Gastronomie Facebook-Post 478
12.01.2019 CULINARIUM Genussakademie, CULINARIUM König Bericht Facebook-Post 1’386
12.01.2019 Schweizer Bauer – Die Erwartung klar definieren Bericht 29’811
14.01.2019 akzent – Weindegustation mit Spitzen Online-Bericht
15.01.2019 CULINARIUM Genussakademie, Rückblick Fachseminare, Marktplatz und Weinspitzen Facebook-Post 2’258
16.01.2019 St.Galler Nachrichten – Culinarium Genussakademie Bericht 47’733
18.01.2019 Wie Regionalität unser Leben bereichert Bericht 12’305
18.01.2019 Bauern Zeitung – Visionen zur zukünftigen Esskultur Bericht 7’080
19.01.2019 St.Galler Tagblatt – Zwei neue kulinarische Könige für die Ostschweiz Seite für Geniesser 114’992
19.01.2019 Liechtensteiner Vaterland – Zwei neue kulinarische Könige für die Ostschweiz Bericht 9’057
22.01.2019 Anzeige-Blatt Bericht 1’117
22.01.2019 CULINARIUM Genussakademie, Rückblick St.Galler Weinspitzen Facebook-Post 1’480
23.01.2019 Hotellerie et Gestronomie Zeitung – Zwei neue Könige für die Genussregion Ostschweiz Bericht 21’238
23.01.2019 Alimenta – Über Erwartungen und Wünsche reden Bericht 2’883
24.01.2019 Fleisch und Feinkost – Wie Regionalität unser Leben bereichert Bericht 3’834
24.01.2019 Appenzeller Volksfreund – Nachfolgeregelung im Gespräch angehen Bericht 5’071
25.01.2019 Bauern Zeitung – Kreative Ideen für neue Wege Bericht 7’080
25.01.2019 Obst- und Weinbau Bericht 2’456
04.02.2019 Appenzeller Magazin Bericht 4’669

Fazit und Ausblick

Die Zusammenarbeit mit dem Ostschweizer Foodforum verlief gut. Leider konnten durch diese Synergien nicht zusätzliche Besucher gewonnen werden. Die Gründe müssen in den Vorbereitungsarbeiten für die Genussakademie im Jahr 2021 nochmals genau analysiert werden. Schon von Beginn der Planungsarbeiten war eine Zusammenarbeit alle zwei Jahre vorgesehen. In den Zwischenjahren wird das Ostschweizer Foodforum autonom in Weinfelden organisiert. Aus terminlichen Gründen ist die Durchführung der Genussakademie im Jahr 2020 nicht am Standort der OLMA-Messen möglich. Daher findet die nächste Genussakademie unter dem Titel CULINARIUM regio.tag im Würth Haus in Rorschach statt. Der regio.tag enthält die Elemente Genussakademie mit den Seminaren und Referaten, Marktplatz, St.Galler Weinspitzen und die Wahlen der CULINARIUM-Könige Produktion und Gastronomie.