fbpx

Webseite, Newsletter und Soziale Netzwerke

Zusammenfassung

Webseitenbesucher 75’800
Newsletterempfänger 30’155
Gesamtreichweite über Facebook 689’850
Gesamtreichweite über Instagram 14’077

Konzept

In den Onlinekanälen werden die verschiedenen Inhalte aus den Kampagnen und der Basiswerbung kanalgerecht aufgearbeitet und distribuiert.

Wirkungsziele

  • Information über Culinarium allgemein und Referenzpunkt für vertiefte Informationen
  • Quelle für Info über Veranstaltungen rund um regionalen Genuss
  • Quelle für Neuentdeckungen (Produkte, Betriebe)

Impressionen

Top-Beiträge auf Facebook

Top-Beiträge auf Instagram

Medienleistung

Datum Medium Was Kontakte
10.01.2019 Königliche News
Alle Highlights der Genussakademie
Newsletter 2’149
12.02.2019 Von Wasser bis Wein
Unsere regionalen Produkte- und Ausflugtipps
Newsletter 2’179
14.03.2019 Unser Magazin ist da!
Geniessen Sie kostenlos die geballte Ladung Regionalität
Newsletter   2’176
05.04.2019 Wir lieben den Frühling!
Und mit ihm die vielen frischen Events.
Newsletter 2’238
07.05.2019 Wonnemonat Mai!
Entdecken Sie Rheintaler Köstlichkeiten
Newsletter    2’271
04.06.2019 Wein-Workshop in Berneck oder Toggenburger Glacé?
Unsere aktuellen Juni-Tipps für Sie!
Newsletter     2’305
02.07.2019 Erfrischen Sie sich regional in der Ostschweiz
oder reisen Sie nach Vevey um den St. Galler Kantonaltag zu erleben
Newsletter 2’329
03.09.2019 Ganz nah am Genuss!
Regionalgastronomie entdecken und Genusshandwerk erleben
Newsletter 2’367
10.09.2019 St.Galler Genusstag
erleben Sie kulinarische Vielfalt
Newsletter 2’367
08.10.2019 CULINARIUM an der OLMA
Erleben Sie kulinarische Vielfalt an der OLMA
Newsletter 2’403
23.10.2019 Hochsaison für Käseliebhaber
entdecken Sie die Vielfalt der Käsehochburg Ostschweiz in Rapperswil
Newsletter 2’447
20.11.2019 Culinarische Neuigkeiten
die Genussakademie wird zum regio.tag
Newsletter 2’461
03.12.2019 regio.tag 2020
Alles rund um den regio.tag
Newsletter 2’463

Fazit und Ausblick

Die sozialen Netzwerke gewinnen an Bedeutung, um die Inhalte zu distribuieren. Informationen, welche für den Printbereich erstellt werden, können mit den sozialen Medien zusätzlich verbreitet werden. Die eigene Webseite dient als Referenzpunkt für vertiefte Informationen.

Als zweites Standbein neben Facebook wurde Mitte April 2019 ein Instagram Kanal eröffnet. Dieser ist vor allem bei Themen mit gutem Bildmaterial sehr geeignet, um diese in Szene zu setzen.

Um für CULINARIUM auch online Branding zu betreiben, wurden aus den Sujets der Unterhaltsplakatierung animierte GIFs erstellt. Diese werden von Mitte November 2019 bis circa Mitte Februar 2020 in einer Kampagne eingesetzt.

Weitere Kampagnen werden verstärkt projektspezifisch umgesetzt.