fbpx

Gemeinsam geniessen vom 13. bis 19. Juni 2022

Der Trägerverein CULINARIUM möchte das Wirken der Gemeinschaftsgastronomie ins Rampenlicht der öffentlichen Wahrnehmung setzen und mit einer Kampagne stärken. Die Kampagne dauert vom 13.-19. Juni 2022.

Personalrestaurant, Kantine, Mensa, Mittagstisch, Feldverpflegung oder das Essen im Spitalbett: Gemeinschaftsgastronomie spielt oft eine zentrale Rolle in unserem Leben und soll während der Kampagne „Gemeinsam geniessen“ gewürdigt werden.

Je nach Betriebsstruk­tur bedeutet das eine Woche mit einem Spezialangebot oder Sondermenü. Themenbereiche sind Tradition, regionale und saisonale Zutaten oder Gemeinschaft, verknüpft mit der Öffnung des Betriebs für die Bevölkerung.

Mehr erfahren: Konzept der Kampagne

Diese 3 Themen beinhaltet „Gemeinsam geniessen“

Tradition

Traditionelle Rezepte und Gerichte werden wiederbelebt oder neu interpretiert. Sie gestalten Ihre „Gemeinsam geniessen“-Woche mit alten Rezepten und typischen Menues aus der Region.

Regional & Saisonal

Während ihrer „Gemeinsam geniessen“-Woche fokussieren Sie sich auf Produkte, die aktuell auf den Feldern wachsen. Ihr Menueplan setzt noch bewusster auf die aktuell verfügbaren regionalen und saisonalen Produkte.

Gemeinschaft

Während ihrer „Gemeinsam geniessen“-Woche öffnen Sie die Türen. Egal ob Ihr Betrieb bereits ein öffentliches Restaurant hat oder nicht, Sie laden ein zum gemeinsamen Genuss. Die Öffentlichkeit kann in ihrem Gemeinschaftsgastronomiebetrieb speisen und geniessen.

Anmeldung