fbpx

Mostbröckli


Zur Herstellung werden nur ausgesuchte magere Stücke aus dem Stotzen des Rinds verwendet. Diese werden nach überliefertem Rezept von Meisterhand gesalzen und gewürzt. Die anschliessende langsame Kalträucherung verlangt handwerkliches Geschick und Fingerspitzengefühl. Dünn geschnitten und zu einem Glas Most oder Wein genossen ist das Mostbröckli eine Gaumenfreude der besonderen Art.

Mostbröckli

Anbieter