Produkteschau – Halle 9.1

Geniesse regionale Produkte

Olma: Es wurde degustiert und geraten an der «Schmeckorgel»

Am 12. & 13. Oktober verführte am CULINARIUM-Gemeinschaftsstand unsere «Schmeckorgel»  zum Degustieren und Raten. Aus den korrekt ausgefüllten Wettbewerbskarten wurden folgende Gewinner und Gewinnerinnen gezogen:

 

Gewinner und Gewinnereinnen Hauptpreise 
Melanie Karrer
Alexandra Meli
Fabian Etter

weitere Preisgewinner und Preisgewinnerinnen
Ernst Lehmann
Rolf Bick
Cornel Gmür
Béatrice Infanger
Maria Heule
Lea Brocker
Geraldine Kempter

Wettbewerb Schmeckorgel OLMA

 In der Halle 9.1 luden CULINARIUM-Betriebe zum Geniessen ihrer regionalen Spezialitäten ein.

Ochsentorkel Weinbau AG

Der Oenologe Tom Kobel bietet 13 verschiedene Weine an, die ausschliesslich von Trauben aus Thal gekeltert werden. Lassen Sie sich die Weine zeigen und probieren Sie zum Beispiel den Tin Tin 2017 oder andere Ochsentorkel-Weine.

Schützengarten

In der Halle 9.1 ist Schützengarten mit dem CULINARIUM-zertifizierten Landbier vertreten. Geniessen Sie das regionale Naturprodukt, welches aus Gerstenmalz, Hopfen und Rheintaler Ribelmais hergestellt wird.

Wein Berneck GmbH

Wein Berneck wird geprägt von der Leidenschaft, die bestmöglichen Trauben zum bestmöglichen Wein zu keltern. Diese Leidenschaft kann während den Messetagen degustiert und genossen werden.

Appenzeller Ziegenprodukte AG

Appenzeller Ziegenprodukte AG

Mathias Koch von der Appenzeller Ziegenprodukte AG ist ein ideenreicher Unternehmer, der viel bewegt für seine Region. Mit seinen attraktiven Produkten aus Ziegenmilch trägt er entscheidend zur Erhaltung der weissen Appenzeller Ziegen bei.

Schmeckorgel

CULINARIUM

Das Geschmacksvergnügen an der OLMA!
Am CULINARIUM-Stand steht die «Schmeckorgel» mit regionalen Käsen im Einsatz. Man kann riechen und degustieren mit dem Ziel herauszufinden um welchen Käse es sich handelt.

Mineralquelle Mela AG

Mineralquellen Mels AG

Wir sind fest in der Region Mels im Kanton St.Gallen verankert.
Hier liegt die Quelle unseres natürlichen Mineralwassers, das aus der intakten Bergwelt rund um das UNESCO-Welterbe Sardona stammt.

Käserei Lesa

LESA Lataria Engiadinaisa SA

Lataria Engiadinaisa SA die höchstgelegene Molkerei Europas. Dem Team rund um Beat Klöti geht es nicht nur um hochwertige Produkte sondern auch um nachhaltiges Wirtschaften.

Klosterkäse

Emmi Schweiz AG

Der St. Galler Klosterkäse ist ein Käse mit Tradition. Bereits vor mehreren hundert Jahren liess das Kloster St. Gallen eigenen Käse herstellen.
Eine Spezialität, die durch ein unverwechselbares, volles Aroma und die weichschnittige Konsistenz überzeugt.

Folgende CULINARIUM-Betriebe konnten Sie ebenfalls in der Halle 9.1 antreffen: