fbpx

<< Zurück zu allen Veranstaltungen

Sep 09

09 September - 09.09.2018

Slow Food Ostschweiz – Besuch auf Alp Soll

Slow Food Alp Soll

Datum: 09.09.2018

Veranstalter: Slow Food Ostschweiz Silvia Nigg, Kubel 437, 9014 St.Gallen, 071 279 26 48 silvia.nigg@slowfood-ost.ch

Kategorie: Wanderung, Alpkäserei

Anmeldung: Verbindliche Anmeldung bis 2. September 2018 an: nicole.biefer@gmail.com

Machen Sie sich zusammen mit Slow Food Ostschweiz auf den Weg in den Alpstein, um mehr über die Alpwirtschaft im 21. Jahrhundert zu erfahren.
Die Wanderung führt Sie auf die Alp Soll in der Nähe des Sämtisersees auf fast 1300 m.ü.M. Die Alp Soll zählt insgesamt zwölf Alprechte, wovon Seewees
und Brüllenstein von Maria und Meinrad Koch bewirtschaftet werden. Vor 4 Jahren wurde die neue Alpkäserei Soll auf der Alp Brüllenstein in Betrieb genommen.

 

Treffpunkt: 9.15 Uhr Kastenbahn, Brülisau
Kurzer Kaffeehalt beim Ruhesitz und weiter zur Alp Soll (Laufzeit: 1.5 – 2 h)

Mittagessen auf Alp Soll mit Besichtigung der Alpkäserei
Trockenfleisch und Alpkäse

ca. 14.00 Uhr: Wanderung zurück Richtung Ruhesitz/Brülisau (Laufzeit: ca. 1.5 h)
Für die Abfahrt nach Brülisau kann ein Trotinett gemietet werden (CHF 15.-/Person).

Es besteht die Möglichkeit eines Shuttleservice für TeilnehmerInnen welche nicht von Brülisau
zum Ruhesitz laufen möchten oder können. Bitte dies bei der Anmeldung vermerken.
Treffpunkt wäre dann 9.45 Uhr bei der Kastenbahn in Brüslisau.

Der Anlass findet bei jedem Wetter statt !

www.slowfood-ost.ch

 

Preis: Erwachsene 20.- Fr. Kinder (11 bis 16 Jahre) 10.- Fr. (exkl. alkoholische Getränke)